Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Donnerstag, 18. September 2014

Gedanklich sind wir dabei,

bei dem 
Marsch
für das Leben
am Samstag.

Leider können wir am Samstag nicht schon wieder in die andere Richtung Deutschlands fahren.
Joshua hat morgen seinen großen Tag bei der Einschulung...

Aber unsere Gedanken und Gebete begleiten den Schweigemarsch, der nicht nur auf die vielen, vielen Kinder aufmerksam machen soll, deren Leben sehr frühzeitig beendet wurde, sondern auch auf die vielen Frauen die darunter leiden.... 
Der Gedanke an diese Kinder macht mich so traurig....
...und ich weiß unter welchem Druck die Frauen sehr oft stehen, dass es zu solchen Entscheidungen kommt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)