Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Samstag, 27. September 2014

Bewahrt Fehmarn

Auf dem Rückweg sehen wir eine kleine Versammlung mit Fahnen stehen. Mein Demoerfahrenes Kind schmeißt sofort sein Laufrad hin schnappt sich eine Fahne und ist mitten drin.
Es gibt Dinge gegen die muss man einfach demonstrieren! Bewahrt Fehmarn! wendet sich gegen die großen geplanten Bauvorhaben, die viel von der Schönheit Fehmarns rauben werden, wenn sie ausgeführt werden. An diesem Tag startete ein Protestläufer, der um die ganze Insel gelaufen ist um darauf aufmerksam zu machen was den Einwohnern Fehmarns um ein ganzes Stück Lebensqualität bringt, und auch den Urlaubern wird die Baustelle Fehmarn nicht gefallen...
Davor hat auch schon einer die Insel aus Protest umschwommen! (68 km!)






Wer Fehmarn kennt und liebt so wie ich, oder wer die Fehmaraner unterstützen will, kann sich auf http://www.bewahrt-fehmarn.de/ informieren und vielleicht auch die Online-Petition unterschreiben. "Wir können was bewegen!"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)