Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Samstag, 27. Juni 2015

Reiten

...heute auf Mucke, etwas größer...
...unterwegs kamen wir zwei mal in einen echten Schwarm Mücken...
beim ersten Mal sprang er mir, etwas panisch, schon fast in die Arme
und ich zog ihn schnell runter um mit ihm schnell weiter zu laufen...
beim zweiten mal habe ich ihn grade noch erwischt, als er schon halb unten war...
gut das ich auf der anderen Seite mit laufe...
so toll und sicher wie Joshua reitet,
so unberechenbar ist er auch...
...kommt etwas unvorhergesehenes würde er aus jeder Höhe einfach abspringen....  



Tschüß Mücke :-) 
...zum ersten mal hat er auch wirkliches Interesse an dem süssen Fohlen gezeigt...
...sonst fand er meistens die großen Pferde spannender... 
 

Montag, 15. Juni 2015

♥♥♥

Ich habe die Fotos bekommen von dem Photoshooting mit Conny :-)
... und schmelze dahin über meine beiden Jüngsten ;-)
...was für tolle, tolle Fotos,
eins schöner als das andere...
Ich hätte nicht einfach ein oder zwei posten können ;-)
 

 

Samstag, 13. Juni 2015

..und eine 3. und letzte Feier...

...für dieses Jahr... ;-)
...mit 4 Jungs...
zum Glück haben wir einen großen Spielplatz"Garten" ;-)  
 
 
 
 

 

Danke für euer Kommen und die tollen Geschenke! :-) 


Freitag, 12. Juni 2015

Der 2. Tag mit Feiern und Dreamnight :-)

 



 
...morgens hat Joshua
 in der Schule gefeiert
...und Dragi mit
 nach Hause gebracht ;-)



 
 
 
 
 
...nach einem laaangen Mittagsschlaf ging es dann abends zur
Dreamnight :-)
Wir waren mit vielen Klassenkameraden,
was richtig schön war,
aber auch etwas schwierig zusammenzubleiben ;-)
...so konnten wir nur eine relativ kleine Runde drehen...
einfach wieder wunderbar vorbereitet und durchgeführt...
Vielen Dank an die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter! :-)
 
 

 ...das absolute Highlight, die Elefanten, erreichten wir erst nach dem Baden,
als das Füttern drinnen statt fand...
Joshua ist etwas zurückhaltender geworden und hat großen Respekt
so nahe vor den riesigen Tieren...
Der Elefant, den wir gefüttert haben,
war vielleicht schon etwas überfüttert
und hat bestimmt auch viel getrunken beim Baden...
...und musste plötzlich niesen... !!!
Wir waren alle von oben bis unten grün-gesprenkelt...
...für Joshua eine mittelgroße Katastrophe ;-)...
er lief weinend raus
und wollte nicht mal mehr an dem Elefant vorbei zum Waschbecken...
 ...die Giraffen, noch größer, konnten wir im Anschluss aus sicherer Entfernung füttern ;-)
 
 
 
 
 ... die Fotoausbeute war nicht so toll...
aber der Abend wieder rundum Klasse!!!  

Donnerstag, 11. Juni 2015

Geburtstagsfeier, die erste...
















..und an die Mama, die einfach Sprüche-T-Shirts mag! ;-)

Mein lieber großer Schatz,

heute wirst du schon 7 Jahre alt,
du bist so groß geworden im letzten Jahr und die Schule tut dir einfach gut... :-)
Ich bin so froh dass du in meinem Leben bist und ich dich auf deinem Weg begleiten darf.
Vor zwei Tagen erst wurde ich daran erinnert wie es war als du auf die Welt kamst,
 wieviele Gedanken und Sorgen ich mir gemacht habe was alles anders sein wird...
Das ist schon so lange her und so weit weg...
Jeden Tag danke ich Gott dafür wie wunderbar er dich gemacht hat
und dass er dich mir in mein Leben geschenkt hat,
 und das nun schon seit 7 Jahren!
Alles Liebe zu deinem Geburtstag mein Schatz,
 und jetzt wird gefeiert,
 3 Tage ;-)

Montag, 8. Juni 2015

Der erste Schultag...

(Juhu ;-)        
während ich heute erst die Fotos von den Ferien
zusammengestellt und ausgedruckt habe,
damit Joshua mit ihnen im Erzählbuch
 von den Ferien berichten kann...
hat Joshua heute mit Symbolen erzählt
und wohl sehr überzeugt berichtet was er alles gemacht hat...
Ich war ganz baff, es stimmt alles...
erst dachte ich er war in den Ferien nicht Reiten,
aber das letzte mal war direkt zu Ferienbeginn am Freitag....
Ich bin sooo stolz auf meinen Großen, fast siebenjährigen Jungen! :-)

Sonntag, 7. Juni 2015

Im Wald lässt es sich aushalten

bei dieser Hitze...




 
...schlimm wenn man zwischendurch stürzt und schmutzig wird...
das kann Joshua überhaupt nicht haben...

... das Gleichgewicht hält Joshua jetzt ganz gut mit dem Laufrad,
da wird es Zeit fürs Fahrradfahren üben. Sein 12 Zoll Fahrrad ist jetzt aber zu klein zum Üben geworden, außerdem bremst er meistens beim anfahren. Deshalb suchen wir ein etwas größeres möglichst ohne Rücktrittbremse. Ich denke das würde ihm das üben leichter machen...
ist hier aber gar nicht so leicht zu bekommen. Wenn wir bis zum Geburtstag keins bekommen, dann muss er wohl erstmal bei seinen Neffen testen wie er mit den Bremsen vorne zurecht kommt ;-)

Samstag, 6. Juni 2015

Einen sehr schönen Tag

hatten wir bei einem tollen Kindergeburtstag mit vielen prima Aktionen
 und wunderbaren Schaukeln
 
bei denen man nicht widerstehen kann :-)
 

 
Vielen Dank für die Einladung und den schönen Tag! :-)