Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Freitag, 31. Dezember 2010

Ins neue Jahr 2011

Das Jahr geht zu Ende, ein neues beginnt. Jedes Jahr wieder macht man sich Gedanken,  läßt das alte Revue passieren und schaut fragend in das neue. Was wird es bringen dieses neue Jahr...werde ich allen Herausforderungen gewachsen sein? Es ist schön bei aller Ungewissheit zu wissen das es Dinge gibt die bleiben, auf die man sich verlasssen kann.
Gestern Abend bin ich auf diese wunderschöne Version von "Jesus in my house, Jesus in me" gestossen...
Jesus in my House... leider, leider, leider gibt es diese wunderschöne Version nicht mehr :-((, ich laß mal den link drinnen falls sie auf wundersameweise wieder auftaucht... dafür diese andere, auch nicht schlechte Version ;-) ... und die deutsche ;-) Version
...das  möchte ich vom alten ins neue Jahr mitnehmen!
In meinem Leben hat es lange gedauert bis ich an einen Wendepunkt kam und das für mich annehmen konnte.
Es ist schön mit der Gewissheit der Liebe Gottes zu leben...
Ich bin überzeugt davon das, worauf ich lange gewartet habe,Joshua schon mitgegeben ist! Die Liebe Gottes in sich zu spüren...das natürliche Gottvertrauen...die Fähigkeit auf die feine, manchmal sehr leise Stimme zu hören. Ich bin überzeugt, das er all das schon hat und es auch wenn er eines Tages anfängt bewußt darüber nachzudenken behalten wird! Wahrscheinlich wird ihm all das besser gelingen als mir.
Was für ein Geschenk! Wieder etwas mehr...

Nun wünschen wir hier allen einen tollen Start ins neue Jahr!
...ich hoffe das wir den heutigen Schlafplan einhalten können, das Joshua mit mir das Feuerwerk sieht...

1 Kommentar:

  1. Auch vom Hasenblog ein fröhliches Happy New Year ♥
    Wir sind gespannt was wir hier noch alles lesen dürfen!

    Liebe Grüße Familie Hase ♥

    AntwortenLöschen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)