Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Sonntag, 8. Januar 2012

Sing-Workshop und Sing-Godi

Gestern waren wir bei einem Sing-Workshop der Kirchengemeinde am Ort.
3 1/2 Stunden (1/2 Stunde Pause) haben wir moderne (...nicht ganz neue ;-) Lobpreislieder gesungen. Joshua hat "mitgesungen", mitgeklatscht und seine Fahne im Takt geschwungen.
Wie immer waren alle von ihm begeistert... so ein "Vorzeigekind"... ;-)... naja, er ist ja nicht immer so ;-) da müssten mal alle bei uns zuhause singen kommen, dann wäre er da auch ruhiger ;-)
Für den Godi heute haben wir die Fahne etwas aufgemotzt. Die kommt bestimmt noch öfter zum Lobpreiseinsatz! ;-)
Du bleibst an meiner Seite
Ich will dich anbeten
Jesus wir sehen auf dich
Du bist die Kraft die mir oft fehlt
Ich bin bei dir
Wir schauen der Wahrheit ins Auge
Zwischen Himmel und Erde ist ein Riss
Herr, deine Gnade
Du bist der Schöpfer des Universums
Keinem von uns ist Gott fern

1 Kommentar:

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)