Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Donnerstag, 27. September 2012

Gibt es das Recht auf ein gesundes Kind?

Tolle Sendung gestern!

 "Musterung im Babybauch: Gibt es das Recht auf ein gesundes Kind?"
Darüber diskutierten u.a. Peyman Amin, Prof.Dr. Klaus Vetter und Monika Hey.
Hier gibt es die komplette Sendung zum Nach(denken)schauen:
 ZDF log in: Gibt es das Recht auf ein gesundes Kind?

... Was vielleicht nicht so deutlich raus kam... auch nach dem Bluttest hat man ja keine Sicherheit ein gesundes Kind zu bekommen... oder zu behalten...

Kommentare:

  1. Toll, ja, stimmt. Aber manche Sätze sind schon heftig ... 'Danke für's Einstellen hier, hab nichts von der Sendung gewusst.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es auch erst heute gesehen ;-)
      Die Diskussion ist auch recht sachlich und an Heftigkeit nichts gegen so manche anderen "Diskussionen" (wenn man die so nennen kann :-( ) bei denen mir echt schlecht wird...
      Wenn jemand den Bluttest auch so kritisch betrachtet, dann kann man hier seine Meinung kundtun, bzw. unterzeichnen (alles andere macht wohl keinen Sinn...)

      https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2012/_09/_04/Petition_35635.$$$.a.u.html

      ..wobei das Verbot allein ja nicht weiter hilft. Aufklärung und richtige Beratung ist angesagt!
      Was Fr. Hey so sagt habe ich schon sehr oft gehört, dass werdende Mütter solche "medizinischen" Aussagen hören... :-(((

      Löschen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)