Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Samstag, 3. März 2012

Besuch :-))

von Ole mit seinen netten Eltern :-)) Ole war einer der ersten Kinder von denen ich gelesen habe und ein Stück "teilgenommen" habe an seinem Leben. Wie schön ihn mal richtig zu sehen :-) und mit den Großen richtig zu quatschen!
Wir hatten einen sehr schönen Nachmittag mit sonnig/windigem Spaziergang, bei dem die Jungs sich abgewechselt haben wegzupennen ;-)
Ich habe mich sehr gefreut euch kennen zu lernen :-)
...aufwachen!...










... ich hoffe Andrea hat noch ein paar "beide wach" Fotos ;-) ...-> hier ;-)

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal! :-)

...der Tag hatte schon so sonnig begonnen...

1 Kommentar:

  1. Das ist schön, dass Ihr einen so netten Besuch hattet. Ole hab ich erst vor kurzem wiedergefunden, irgendwie hab ich die Seite verloren gehabt....
    Sonne hattet Ihr auch.... wir müssen schlimm gewesen sein bei uns. Wir haben seid Tagen grauen, kühlen Nebel. Kein einziger Sonnenstrahl!
    Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)