Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Dienstag, 17. Juni 2014

(Über-)reif für die Insel

Ich kann es noch gar nicht richtig fassen... wir dürfen wieder nach Fehmarn!!!
Heute kam die tel. Zusage. Nach langem hin und her wurde endlich eine neue Kur genehmigt, aber so kurzfristig noch einen Platz im Sommer zu bekommen schien schon fast aussichtslos, Tagelang habe ich Kliniken abtelefoniert...
Die Aussicht auf 7 Wochen Sommerferien allein mit Joshua zuhause hat mir den Rest gegeben, wo ich doch vorher schon mehr als Kurreif war...
Nun klappt es doch, besser hätte ich es mir nicht wünschen können, direkt 3 Wochen vor der Einschulung.
Was für ein Tag!...
Fehmarn wir kommen! :-)  
das
werden
dann
dort
die
Aussichten
sein

Kommentare:

  1. ...wie schön, liebe Chris,
    da freue ich mich mit euch und wünsche euch eine erholsame Zeit...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Birgitt :-) ...schon die Vorfreude ist unbeschreiblich :-)

      Löschen
  2. Freu mich für euch! ! Viel Erholung und Spaß :-) ..auch wenn es noch ein bißchen hin ist aber die Vorfreude ist ja auch schön. .

    AntwortenLöschen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)