Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Mittwoch, 25. Juni 2014

So wie "die" Zwillingstürme...


 für NY und für einiges mehr stehen. Ob sie nun da sind oder nicht gehören sie doch zum Bild...

...So stehen auch diese hier für mich für so viel. Ruhe, Erholung, Kraft, Zuversicht, Zeit zum Nachdenken, Zeit und Mut zur Veränderung und vieles mehr...
Zugegeben, sie stehen da schon etwas seltsam in der Landschaft. Der Blick darauf scheint irgendwie unpassend, der Blick von dort jedoch unbezahlbar. Sie stehen soger unter Denkmalschutz, wegen ihrer besonderen Bauweise (alle Zimmer mit Seeblick)
Von hinten, wenn man auf sie zufährt sehen sie noch unschöner aus, eben ohne viel Ausblick...
...und doch habe ich sie irgendwie lieb gewonnen und kann es kaum erwarten sie wieder zu sehen.
Schon das Bild strahlt für mich Ruhe aus und weckt so viele schöne Erinnerungen. Es sind noch zwei Monate, aber ich habe schon angefangen zu packen. Wenn der Tag kommt bin ich bereit zur Abfahrt... :-)



...nicht mehr lange...

So eine schöne Insel,
...und da dürfen wir wieder hin :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)