Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Begegnungsfest und noch ein "Holländer"

Heute waren wir wieder in Goldbach. Bei dem Begenungsfest wurden die gebastelten Kunstwerke von den Kinder-Missionstagen im Juli verkauft. Der Erlös kommt Kindern auf den Philippinen zugute. 
Joshua war wieder glücklich mit den vielen Tieren, besonders den Hasen ;-).... bei den Hunden wechstelt es immer von ängstlich bis überschwänglich....
...und dann hatten wir noch die Gelegenheit mit einem Quattrocycle mitzufahren :-)
Joshua hat sich fahren lassen, weil die Beine noch viel zu kurz sind und ich habe mich abseits der Straße mit Lenken und Bremsen versucht ;-)
...damit fällt man wohl noch mehr auf als mit unserem Therapie-Tandem ;-) Ist auch aus Holland und noch viel schwerer als unser schweres Tandem... Berg hoch blieb mir echt die Luft weg (und nicht nur aus Begeisterung ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)