Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Mittwoch, 7. März 2018

Endlich mit Zahnlücke ;-)

und heute Abend war er plötzlich weg, nachdem ich ihn eine Std. vorher noch gesehen habe.
Ganz weg...
Joshua hatte den Rest seiner selbstgemachten Schokolade
mit jeder Menge Knusperzeug drauf,
vom Ritter Sport Ausflug am Sonntag,
gegessen und hielt das Minizähnchen wahrscheinlich für ein Knusperteilchen.
Schade, ich hätte den abgeknirschten Minizahn gern in sein Döschen
zu den Mamutzähnen von unten getan ;-)    

1 Kommentar:

  1. Hey tolle!
    Ich gratuliere zur Zahnlücke :-)
    Und sage "Danke" für die Glückwünsche an Robert
    Oh, die Zeit vergeht. Ist ja auch schon ganz schön lang her, seit wir uns getroffen haben.
    Gross sind sie geworden, die beiden Jungs. Jeder auf seine Art
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)