Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Montag, 1. Januar 2018

Feuerwerk

...das erste Jahr wieder für Joshua :-)
nachdem ich vor drei Jahren Mitternacht für 40 min.
auf dem Balkon ausgeschloßen war...
hatte er die letzten 2 Jahre Silvester mehr oder weniger verschlafen...
doch dieses mal sind wir nach gut zwei Stunden Mittagsschlaf
ausgerüstet mit seinen Lärmschutzkopfhörern
in die Weinberge gefahren
richtig weit hoch und mehr als nötig kreuz und quer
bis wir dem Platz gefunden haben,
an dem der CVJM vom Nachbarort ein Fackelkreuz aufstellt.
(Als Joshua noch klein war gab es das ja auch mal bei uns)
Das wird dort schon sehr viele Jahre gemacht,
und ich habe immer nur gehört wie schön es ist,
und habe es noch nie auf den Berg geschafft ;-)
Vor Mitternacht mit Posaunenchor, ein paar Liedern
(u.a. das schöne Leben aus der Quelle :-)
einer kurzen Andacht (natürlich zur Jahreslosung)
wir konnten auch noch jeder eigen Losungen ziehen...
und dann war auch schon Mitternacht
und wir hatten eine tolle rundum Aussicht auf das Feuerwerk,
das auch ohne Kopfhörer nicht ganz so laut war :-)
Punsch, Glühwein und Wunderkerzen :-)
So schön, da werden wir bestimmt mal wieder Silvester verbringen ;-) 



Die Handyaufnahme ist nicht toll aber vermittelt einen Eindruck von der herrlichen Aussicht :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)