Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Dienstag, 29. März 2016

Besinnliche Tage

hatten wir an Ostern,
besonders ich, bevor Joshua nach kam ;-)
...so schön und so ruhig ohne Netzempfang,
da geht die Seele auf einen besseren Empfang :-)
'Das Beste kommt noch'
dieses mal hatten wir hier auch ein Zimmer mit Seeblick ;-)

Der Herr ist auferstanden - Er ist wahrhaftig auferstanden
Joshua hat sich sofort wohl gefühlt,
hatte gleich einen neuen (alten) Freund,
die sich nach 2 1/2 Jahren wohl immernoch kannten...
und ist gleich als er ankam zu dem Zimmer gelaufen,
in dem wir letztes Jahr Ostern übernachtet haben...




...dafür konnte ich leider am Karfreitag nicht mit meinem Chor singen...
So sehr liebte Gott die Welt (God so loved the world) - John Stainer
...und habe diesen wunderbaren Kanon verpasst...
Per Crucem (Taizè)
Durch das Kreuz und dein Leiden befreie uns HERR
Durch deine heilige Auferstehung befreie uns HERR

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)