Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Glutenfreie Brezel ;-)

Seit unserer Kur essen wir glutenfrei. Das war eine tolle Gelegenheit drei Wochen zu testen und es ist für uns beide genau das Richtige ;-). So langsam gewöhnen wir uns an die Umstellung und kommen ganz gut klar und sind einige Beschwerden losgeworden.
Nudeln, Brot usw. ist alles gut machbar (wenn man mal vom Preis absieht), aber nicht bei jedem Bäcker mal schnell eine Brezel mitnehmen zu können ist echt hart.
An jedem Bäcker muss ich ihn heulend vorbeiziehen... "Lezel!!!!!!!!"
Nun hat einer (gut 12 km entfernt) jeden Donnerstag glutenfreie Backwaren. Und wie ich heute erfahren habe sogar jede Menge (Hefezopf, Pizzateig usw.) Natürlich mit Vorbestellung..
Der Bäcker liegt auch noch genau auf dem Weg zu Joshua's Turnen am Donnerstag.
Heute habe ich angehalten um mich zu informieren und konnte noch zwei Brezel, ohne Vorbestellung ergattern. Bis ich wieder raus kam hat Joshua schon sein Schläfchen gehalten nach dem langen Schultag, und so blieb die Überraschung bis nach dem Turnen... 
 

 
 
...heute abend im Bett hat er sich noch länger über seine Brezel gefreut, und war ganz glücklich das wir nächste Woche wieder welche kaufen... ;-)


Kommentare:

  1. Hallo Ihr 2, eine Frage hätte ich: Wo ist denn der Bäcker genau? Und wie heißt er? Würde mich brennend interessieren!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ... ?!
      http://www.luckylutz.com/index.php?id=83
      ... die online Seite stimmt wohl nicht mehr ganz, gebacken wird jeden Donnerstag, online muss man bis Dienstags bestellen und bekommt dann eine Bestätigung, besser ist es denke ich wenn man anruft (mit mir war jemand im Laden bei dem es wohl online nicht funktioniert hat, der dann alle Reste nehmen wollte und mir freundlicherweise die zwei Brezel abgetreten hat :-) ...einer war 1,65 €, aber das Gesicht ja wohl allemal wert ;-)

      Löschen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)