Seid nicht besorgt... Seht hin auf die Vögel des Himmels, dass sie weder säen noch ernten, noch in Scheunen sammeln, und euer himmlischer Vater ernährt sie doch... Betrachtet die Lilien des Feldes, wie sie wachsen: sie mühen sich nicht, auch spinnen ;-) sie nicht... So seid nun nicht besorgt um den morgigen Tag! Denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem (Übel ;-) "Herausforderungen" genug.
Matthäus 6, 25-34 (Elberfelder mit "eigener" Übersetzung)

Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be terrified; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go.
Joshua 1, 9
And the boy Samuel continued to grow up in stature and in favor with the LORD and with men.
1. Samuel 2, 26 (New International Version)

Mittwoch, 27. Juli 2016

Letzter Schultag und Entwicklungs TÜV ;-)

Letzte Woche kam schon das Zeugnis, das sich im Großen und Ganzen recht gut angehört hat. Besonders stolz bin ich darauf wie immer sein Sozialverhalten positiv hervorgehoben wird :-)
Für die Regelneinhaltung braucht Joshua einen engen und konsequenzen Rahmen, aber das funktioniert in der Schule viel besser als zuhause...
Heute habe ich ihn am letzten Schultag früher abgeholt, und es war echt schön zu sehen wie er sich von den Schulkameraden und Lehrern für die Ferien verabschiedet hat. Er fühlt sich so wohl und wir sind in der guten Hoffnung, dass seinen Klasse so zusammen bleibt im nächsten Schuljahr! :-)
Dann hatte der Große (mit seinen 1,22 m) noch einen Termin im SPZ.
Er hat prima mitgemacht und viel Lob bekommen :-) Seine größte Baustelle, die Sprache, ist ja bekannt...
Außerdem stand zur Frage ob eine evtl.  Atlantoaxiale Instabilität noch einmal überprüft werden soll, bzw. zum Ausschluß untersucht werden soll. Joshua wurde schon einmal geröntgt weil er als Baby einen etwas schiefen Hals hatte. Da war alles unauffällig, er war allerdings erst 11 Monate und somit ist das nicht wirklich aussagekräftig. Es gibt aber auch keinerlei Anhaltspunkte das er es haben könnte, und über die möglichen Untersuchungen hört man auch überall etwas anderes. Sein Muskeltonus ist aussergewöhnlich gut.
Röntgen wäre noch das einfachste, bei MRT oder CT still zu liegen ohne Narkose wohl ehr nicht möglich...
???

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euer Interesse. Wir hören auch sehr gerne von euch
und freuen uns über jeden Kommentar! :-)